Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Mit Pflasterstein Scheibe eingeschlagen

Einbruch in Schnellrestaurant in Göttingen Mit Pflasterstein Scheibe eingeschlagen

Mit einem Pflasterstein haben Unbekannte Dienstagnacht die Eingangstür eines Schnellrestaurants an der Straße An der Lutter eingeworfen  und sind in die Geschäftsräume eingedrungen. Die Tat erfolgte in der Zeit zwischen Mitternacht und 6 Uhr, wie die Polizei mitteilte.

Voriger Artikel
Hildesheimer Sozialgericht startet in Göttingen
Nächster Artikel
Rollstuhlfahrer beklagen engen Stadtbus
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Im Verkaufsraum beschädigten die Eindringlinge demnach unter anderem ein Telecash-Gerät und eine Mikrowelle. Gestohlen wurde nach ersten Erkennntnissen nichts. Die Unbekannten richteten einen Schaden in Höhe von rund 2000 Euro an. Hinweise nimmt die Polizei Göttingen unter Telefon 0551/4912115 entgegen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“