Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Mit Promille auf zwei Rädern

Polizei stoppt betrunkene Fahrradfahrer Mit Promille auf zwei Rädern

Mit 2,04 und 1,98 Promille Atemalkoholkonzentration waren in der Nacht von Freitag zu Samstag zwei Radfahrer unterwegs. Sie wurden von der Polizei gestoppt.

Ein 28-jähriger sowie ein 29-jähriger Radfahrer aus Göttingen wurden idurch Funkstreifenwagen am Sonnabend gegen 1.20 uhr und gegen 4.24 Uhr in der Wilhelm-Weber-Staße und am Groner Tor angehalten. Grund: Verdacht von Alkoholgenuß vor Fahrtantritt.Tatsächlich ergaben die Atemalkoholmessungen Werte von 1,98 Promille und 2,04 Promille. Beiden wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Darüber hinaus erwartet beide jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel