Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Mittwoch: Streik im Klinikum Göttingen

Universität Mittwoch: Streik im Klinikum Göttingen

Das Universitätsklinikum ist erneut von Warnstreiks betroffen: Wie die Pressestelle mitteilt, soll die Klinik am Mittwoch, 25. März, ganztags von der Gewerkschaft Verdi bestreikt werden.

Voriger Artikel
Händel-Festspiele Göttingen: Studie bestätigt positiven Einfluss
Nächster Artikel
Göttingen: An acht Autos Spiegel abgetreten
Quelle: Meder/Archiv

Göttingen. „Die Versorgung der Notfallpatienten ist aber gewährleistet“, sagt Martin Siess, Vorstand Krankenversorgung. Und weiter: „Auch für diesen erneuten Warnstreik haben wir eine Notdienstvereinbarung mit der Gewerkschaft getroffen.  In einigen Bereichen der Patientenversorgung, wie beispielsweise im Zentral-OP und im Pflegedienst, könne es am Mittwoch aber zu Verzögerungen und Terminausfällen kommen. Der Vorstand der Universitätsmedizin Göttingen empfiehlt deshalb allen Patienten, die am Mittwoch Termine für Behandlungen vereinbart haben, vorher anzurufen, ob der Termin stattfindet. bib

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis