Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Moringen: Auto kollidiert auf B 241 mit Trecker - Beifahrerin schwer verletzt

Unfall Moringen: Auto kollidiert auf B 241 mit Trecker - Beifahrerin schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 241 zwischen Emilienhof und Kirchberg ist am Donnerstagabend die 19 Jahre alte Beifahrerin eines Pkw schwer verletzt worden. Die Fahrerin des Wagens war gegen 20 Uhr mit einem Ackerschlepper zusammengestoßen.

Voriger Artikel
Harste: Transporter prallt gegen Baum
Nächster Artikel
Kinderchor „Cantus Cordis Hardegsen“ wirkt bei Guinness-Weltrekord-Versuch mit
Quelle: dpa (Symbolbild)

Moringen. Ein 52 Jahre alter Landwirt war mit seinem Schlepper auf der Bundesstraße in Richtung Moringen unterwegs. Zwischen Emilienhof und Kirchberg blinkte er und wollte nach links auf einen Feldweg abbiegen. Im Moment des Abbiegens setzte eine 19 Jahre alte Moringerin zum Überholen des Traktors an.

Die Autofahrerin verletzte sich bei dem Zusammenstoß leicht, ihre 19-jährige Beifahrerin zog sich jedoch so schwere Verletzungen zu, das sie nach ärztlicher Versorgung in das Northeimer Krankenhaus gefahren werden musste. Dort wurde sie stationär aufgenommen.

An dem Renault der Moringerin entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von etwa 1000 Euro. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und wurde abgeschleppt. Der Schaden am Ackerschlepper beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen