Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Motorradbeifahrer bei Unfall getötet

Kollision mit Motorroller Motorradbeifahrer bei Unfall getötet

Ein 52 Jahre alter Motorradbeifahrer ist in der Nacht zum Montag bei einem Unfall in Bodenwerder tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei in Göttingen angab, steuerte die Fahrerin des Motorrads die Maschine von einer Tankstelle auf die Straße. Dort kollidierte sie mit einem Motorroller. Die 49-Jährige und der 46 Jahre alte Rollerfahrer wurden bei dem Unfall schwer verletzt.

dpa/lni

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Martin Sonneborn in Göttingen

Martin Sonneborn in Göttingen - Antrag zur Namensänderung von Göttingen