Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Motorradfahrer bei Unfall auf L556 schwer verletzt

Zusammenstoß Motorradfahrer bei Unfall auf L556 schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der Landesstraße 556 zwischen Holtensen und Lenglern ist am Freitag kurz vor 17 Uhr ein Motorradfahrer schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Demo für Kobane und gegen PKK-Verbot in Göttingen
Nächster Artikel
Startschuss für Göttingens neues Busliniennetz

Das Motorrad wurde bei dem Aufprall stark beschädigt.

Quelle: Pförtner

Holtensen. Der 47-jährige aus dem Kreis Northeim hat nach Angaben der Polizei mit seinem Motorrad eine Fahrzeugkolonne überholt, die in Richtung Lenglern fuhr.

Dabei übersah er, dass  das erste Auto links in die Baumschule abbiegen wollte. Das Zweirad prallte gegen den BMW, der von einem 19-Jährigen aus dem Kreis Northeim gesteuert wurde. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall verletzt.

Zwischen Lenglern und Holtensen: Zweiradfahrer schwer verletzt © Pförtner

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"