Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Audi in Sudheim verletzt

Polizei Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Audi in Sudheim verletzt

Bei einem Zusammenstoß mit einem Auto ist der 17-jährige Fahrer eines Kleinkraftrads am Dienstagabend verletzt worden. Der junge Mann wollte nach Angaben der Polizei von Sudheim aus auf die K421 in Richtung Bühle fahren.

Voriger Artikel
Nörtener wegen Angriffs mit Jagdmesser vor Gericht
Nächster Artikel
„Dome“ in Göttingen informiert über Ideen-Expo
Quelle: Lange

Sudheim. An der Kreuzung der K421 mit der K414 übersah er vermutlich den Audi einer 19-Jährigen, die auf der K414 in Richtung B3 unterwegs war. Es kam zum Zusammenstoß. Dabei brach sich der 17-Jährige ein Bein, wie die Polizei weiter mitteilte. Er wurde ins Krankenhaus gebracht. Während der Aufräumarbeiten war die Kreisstraße voll gesperrt. Der Schaden beträgt rund 10.000 Euro. afu

Foto: Lange

Foto: Lange

Quelle:

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsdeko in Göttingen und Umgebung