Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Moutainbikes aus der Leine in Göttingen gefischt

Polizei sucht Eigentümer Moutainbikes aus der Leine in Göttingen gefischt

Ein Ruderer hat bereits am Sonntag, 6. September, zwei hochwertige Moutainbikes der Marke Ghost in Göttingen aus der Leine gefischt.

Voriger Artikel
17-jährige Hardegserin stürzt mit Mofa in Gegenverkehr
Nächster Artikel
Neue Freizeiteinrichtung in Barterode auf dem Osterberg eröffnet

Eigentümer gesucht

Quelle: Polizeidirektion Göttingen

Göttingen. Wie die Polizei jetzt mitteilte, handelt es sich um zwei augenscheinlich neue Fahrräder mit identischer Ausstattung. Beide sind matt schwarz lackiert, haben eine auffällig niedrige Rahmenhöhe und sehr dicke Laufräder.

Wer die Räder vermisst oder Hinweise zu ihrer Herkunft geben kann, wurde gebeten, sich unter Telefon 05 51 /  4 91 21 15 bei der Polizei zu melden.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016