Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Movesty gewinnt und trifft Max Giesinger

Fun-Dance-Contest Movesty gewinnt und trifft Max Giesinger

"Movesty" heißt der Gewinner des Fun-Dance-Contest auf der NDR1-Kultbühne. Die jungen Damen vom TSV Uesen in der Nähe von Bremen überzeugten die Jury mit einer nahezu perfekten Show, sehr guten Körpersprache und ins Ohr und die Beine gehenden Musikauswahl.

Voriger Artikel
Unwetter sorgt erneut für Unterbrechungen
Nächster Artikel
Flick Flack, Handstand und Spagat

Die Pink Ladys beim Fun-Dance-Contest.

Quelle: Pförtner

Göttingen. Sie hatten sich schon in der Sichtungsrunde unter neun Gruppen souverän ins Finale getanzt.

Hier verwiesen sie "DYS" von der Move&Style Dance Academy aus Hannover auf den zweiten Platz.

Zum engeren Favoritenkreis gehörte zweifelsohne auch die Gruppe "Beats" vom MTV Salzgitter. Die HipHop-Crew besaß mit Lennart Krause den einzigen männlichen Teilnehmer in ihren Reihen. Der 16-Jährige kommt aber gut klar mit seinen "Frauen".

"In dieser Konstellation tanze ich seit sieben Jahren mit", erzählte er. Damals leitete seine Schwester die Gruppe, und da seine Mutter ohnehin immer wollte, dass er zum Tanzen gehen sollte, fügte er sich in sein "Schicksal". "Es macht mir total Spaß. Und klar, ich glaube daran, dass wir eine Chance haben zu gewinnen", gab er sich selbstbewusst. Er konnte am Ende aber auch mit dem Bronzerang leben, zumal er nach der Vorrunde von Moderator Andreas Lindemeier einen Keks ("um angefüttert zu werden"), eine Taschenlampe ("um den Mädels heimleuchten zu können") und eine Sonnenbrille ("um den Coolness-Faktor zu erhöhen") bekommen hatte.

Einen Preis gab es für die Siegerinnen aus Uesen auch, nämlich ein Meet&Greet mit Max Giesinger am Sonntag. "Wir haben den Preis für morgen Abend ausgesucht, damit Ihr noch hierbleibt", sagte der Moderator und lachte dabei.  Für die unternehmungslustigen Tänzerinnen aus Uesen alles andere als eine Strafe, zumal sie ohnehin geblieben wären.  – Ergebnisse: 1. Movesty (TSV Uesen), 2. DYS (Move&Style Dance Academy Hannover), 3. Beats (MTV Salzgitter), 4. UNOmeetsFIREDANCER (TSV Loccum), 5. Levitation (SV Wedes-Wedel), 6. Pink Ladies (DJK Garrel), 7. Jazz n Joy (TuS Empelde).

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen