Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Musik und Basteln auf dem Göttinger Wochenmarkt

Marktfest Musik und Basteln auf dem Göttinger Wochenmarkt

Kürbisse und Wildblumen – dass der Herbst Einzug gehalten hat, ist auf dem Göttinger Wochenmarkt deutlich zu sehen. Aber nicht nur das herbstliche Angebot hat am Sonnabend etliche Besucher zum Markt gelockt.

Voriger Artikel
Führung über das Muna-Gelände in Lenglern
Nächster Artikel
Weltmädchentag: Mädchenarbeitskreis organisiert Aktion am Göttinger Rathaus

Wochenmarktfest: Jonna, Luzid und Charlotte Sievers  (v.l) basteln.

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. Der Wochenmarktverein Göttingen hatte das alljährliche Marktfest organisiert. Neben dem üblichen Marktangebot gab es an diesem Wochenende verschiedene Aktionen: Kinderschminken, einen Luftballonwettbewerb und Live-Musik mit Marius Förster (Gitarre) und Jan Monazahian am Saxofon.

Donatella Abate spielte Harfe. Und so trotzten viele Göttinger dem Regenwetter und fanden den Weg zum Markt. Für einige von ihnen dürfte es sich gleich doppelt gelohnt haben: Unter den Besuchern wurden nämlich auch voll bepackte Warenkörbe verlost.

bk

Nicht nur das herbstliche Angebot lockte etliche Besucher zum Markt. Der Wochenmarktverein Göttingen hat das alljährliche Marktfest organisiert.  © Theodoro da Silva

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis