Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Nachwuchs im Wildtierpark Edersee

Edertal-Hemfurth Nachwuchs im Wildtierpark Edersee

Der Wildtierpark Edersee hat drei neue Bewohner: Fuchs Emil und zwei Dachskinder. Während eines der beiden Dachskinder genau wie Emil schon unter dem Namen gerufen wird, sucht der zweite kleine Dachs noch einen Paten, der ihm einen Namen gibt.

Voriger Artikel
Big Party unter Freunden
Nächster Artikel
Wetterdienst warnt vor weiterem Regen
Quelle: r

Edertal-Hemfurth. „Außer Eintagsküken, die sie besonders gern mögen, bekommen die drei Obst wie Apfel, Birne, Banane und Trockenpflaumen sowie ab und zu auch Aal“, sagt Albert Hernold, Leiter des Wildtierparks Edersee. Infos: nationalpark-kellerwald-edersee.de. kf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017