Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Neues Dach für Altes Rathaus

Sanierung des Göttinger Baudenkmals Neues Dach für Altes Rathaus

Das Gerüst am Alten Rathaus steht bereits. In dieser Woche beginnt die Sanierung des Göttinger Baudenkmals. Gearbeitet wird in den nächsten Monaten an der nördlichen Hälfte des Gebäudes.

Voriger Artikel
Glückspilz aus Landkreis gewinnt 150.000 Euro
Nächster Artikel
"An die Wand gesprochen"

Göttingen. Bis zum Winter sollen vor allem das Dach und der Zinnenkranz erneuert und restauriert werden, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Die Kosten für diesen ersten Bauabschnitt liegen bei knapp einer Million Euro. Das Gerüst wird voraussichtlich bis Anfang des nächsten Jahres benötigt.

Zwar werde versucht, die Arbeiten bis Mitte November abzuschließen, so die Verwaltung. "Aber solange nicht klar ist, wie aufwendig die Sanierung ist, können verbindlichere Aussagen zur Dauer der Arbeiten nicht getroffen werden."

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016