Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Nike neuer Ausrüster der BG Göttingen

Basketball-Bundesliga Nike neuer Ausrüster der BG Göttingen

Basketball-Bundesligist BG Göttingen hat einen neuen Ausrüster: In der kommenden Spielzeit 2016/17 gibt es eine Zusammenarbeit mit dem Sportartikelhersteller Nike, der damit die Marke K1X ablöst.

Voriger Artikel
Professionelle Cannabis-Plantage in Wohnung
Nächster Artikel
Ausbau des Maschmühlenwegs beginnt am 23. Mai

BG-Fans feuern ihr Team an.

Quelle: Theodoro da Silva

Göttingen. „Wir freuen uns sehr, in Nike einen der weltweit führenden Sportartikelhersteller für uns gewonnen zu haben“, sagte BG-Geschäftsführer Frank Meinertshagen über den Abschluss. „Der Bekanntheitsgrad von Nike spricht für sich, sodass wir uns mit dieser Zusammenarbeit noch mehr professionalisieren.“

Die Vereinbarung läuft über zwei Spielzeiten bis Sommer 2018 mit der Option auf eine weitere Saison. Dabei wird Nike nicht nur die BG-Profis ausrüsten, sondern auch die beiden Juniorenteams des BBT Göttingen in der Nachwuchs- und Jugendbasketball-Bundesliga (NBBL und JBBL).

Das US-Unternehmen steigt nach einer mehrjährigen Pause zur kommenden Saison wieder in den deutschen Basketball-Markt ein. „Die Begeisterung für den Basketballsport im Raum Göttingen ist herausragend, und wir freuen uns auf eine intensive und nachhaltige Zusammenarbeit“, sagte Hazim Kulak, Sales und Marketing Director vom Nike Team Basketball bei der Agentur APS, die den Kontakt hergestellt hat. Bekanntester Nike-Werbeträger ist Michael Jordan mit seiner Marke „Air Jordan“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016