Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Northeimer ohne Führerschein unterwegs

Polizei Northeimer ohne Führerschein unterwegs

Ohne gültigen Führerschein unterwegs und vermutlich auch unter Drogeneinfluss stehend ist ein 30-jähriger Northeimer am Sonnabendmorgen der Polizei ins Netz gegangen. Die Beamten stoppten den BMW gegen 1.40 Uhr auf der Bundesstraße 446 kurz hinter Lütgenrode.

Voriger Artikel
150.000 Euro Aufschlag für Göttinger Baugebiet
Nächster Artikel
Northeimerin prallt gegen Leitplanke
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Nach Polizeiangaben wies der Fahrer neurologische Auffälligkeiten auf, die den Hinweis auf den Einfluss berauschender Mittel erhärteten. Da er einen Drogenvortest verweigerte, wurde dem Fahrer eine Blutprobe entnommen. Ihn erwarten nun zwei Anzeigen. aw

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen