Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Nullrunde und stabile Gebühren

Göttingen Nullrunde und stabile Gebühren

Eine Nullrunde bei Straßenreinigung und Winterdienst, überwiegend gleich bleibende Gebühren für Müllabfuhr und Schmutzwasserkanäle, nur ein paar Cent mehr für die Regenwasserkanäle: Das sind die Gebühren-Eckwerte im Entsorgungsbereich für alle Göttinger im nächsten Jahr.

Göttingen 51.54128 9.915804
Google Map of 51.54128,9.915804
Göttingen Mehr Infos
Nächster Artikel
Breite Zustimmung für Steinmeier
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Ein komplette Neuberechnung der Straßenreinigungsgebühr inklusive Winderdienst für die vergangenen Jahre und Überschüsse aus Gebühren in allen Bereichen machen es möglich, dass die Göttinger 2017 teilweise keine oder zumindest nicht mehr für Mülltonnen, Straßenreinigung und Kanalisation zahlen müssen. Im Fachausschuss des Rates für diesen Bereich haben die Göttinger Entsorgungsbetriebe am Dienstag ihre vorläufigen Gebührenberechnungen kurz vorgestellt. Endgültig darüber beraten und beschließen werden Ausschuss und Rat Ende November und im Dezember. us

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016