Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Paar bestiehlt 88-Jährige in Northeim

Wechseltrick Paar bestiehlt 88-Jährige in Northeim

Ein Trickdieb-Pärchen hat am Mittwochvormittag eine 88 Jahre alte Northeimerin bestohlen und ihr das Portemonnaie mit fünf Euro Bargeld entwendet.

Voriger Artikel
Proteste gegen AfD-Veranstaltung in Göttingen
Nächster Artikel
Göttinger Bartholomäusbogen in Arbeit
Quelle: dpa

Northeim. Die Tat ereignete sich gegen 10.20 Uhr in der Straße In der Fluth. Die Seniorin war an einer Bushaltestelle angesprochen worden, ob sie in Zwei-Euro-Stück wechseln könne, teilte die Polizei mit. Wenig später bemerkte sie, dass ihre Geldbörse weg ist.

Die Täter werden als Ausländer, die nur gebrochen Deutsch sprechen, beschrieben. Der Mann sei etwa 30 Jahre alt, 1,65 Meter groß und mit brauner Lederjacke bekleidet gewesen. Die Frau sei etwas jünger, sei 1,60 Meter groß und trage braune kurze Haare. Sie sei mit dunkler Jacke und blauen Jeans bekleidet gewesen. Hinweise unter Telefon 05551/70050 an die Polizei Northeim.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“