Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Peter Pans Abenteuer auf der Bühne

Musical Peter Pans Abenteuer auf der Bühne

Die Abenteuer von Peter Pan als Bühnenstück: Mit diesem Spaß haben große und vor allem kleine Südniedersachsen das lange Weihnachtswochenende ausklingen lassen. In der nahezu ausverkauften Stadthalle hat am Sonntagnachmittag das Bochumer Theater Liberi mit dem Musical gastiert.

Voriger Artikel
Polizei sammelt 1400 Euro für Hospiz
Nächster Artikel
Unterhalt für nicht existierendes Baby
Quelle: Heller

Göttingen. Ein schlaksiger Peter Pan, eine klingelnde Fee Tinkerbell und das Mädchen Wendy erleben allerlei Abenteuer auf der Trauminsel Nimmerland - auf der sich natürlich auch Käpt'n Hook nach seine Piraten herumtreiben. Acht Schauspieler stehen auf der Bühne, sie spielen, singen und tanzen teils mehrere Rollen.

Die kleinen Besucher sind erst mucksmäuschenstill, nach und nach aber wird Peter Pan dann auch schon mal angefeuert, nach vielen Liedern gibt es Zwischenapplaus. Ruckzuck werden die Bühnenbilder umgebaut und schon sind Peter und Wendy nicht mehr im Haus der Familie Darling sondern in Nimmerland. Mit ein bisschen Feenstaub werden schließlich Träume wahr.

 Das Theater Liberi führt das Musical Peter Pan am Freitag, 8. Januar um 16 Uhr in der Stadthalle Northeim auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“