Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Begeistertes Publikum in der Lokhalle

Pferde-Show „Apassionata" Begeistertes Publikum in der Lokhalle

Riesige Shire Horses und niedliche Ponys, tollkühne Reiter und bezaubernde Tänzerinnen: Das und noch viel mehr haben die Zuschauer gesehen, die die ‚Aufführung „Im Bann des Spiegels“ der Berliner Unterhaltungsshow „Apassionata“ in der Lokhalle besucht haben.

Voriger Artikel
Big Challenge-Tour erreicht Göttingen
Nächster Artikel
Feier zur Befreiung vom Faschismus in Göttingen

Tierische Show mit Apassionata in der Lokhalle.

Quelle: Heller

Göttingen. „Die sind wirklich gut“, staunten Ivonne (23) und Sabrina (20) aus Höxter. Mit „die“ meinten die beiden passionierten Reiterinnen sowohl die Pferde, die sich unter anderem rasend schnell auf der Stelle im Kreis drehten und hochaufgerichtet auf zwei Beinen fortbewegten.

Aber auch die Reiter, die – nur mit der Hand am Sattelknauf – neben ihrem Pferd zu schweben schienen, um sich anschließend völlig mühelosauf wieder auf den Rücken des Tieres zu hieven und falsch herum sitzend aus der Arena zu galoppieren.

Zwischendurch hatte das Publikum auch was zum Lachen, zum Beispiel, als der unechte Gorilla erst die vorderen Ränge mit seiner Wasserpistole nassspritzte und sich anschließend eine junge Dame schnappte, um eine flotte Sohle aufs Parkett zu legen.

Meist war es aber eher zauberhaft und mystisch – dafür sorgten die bombastische musikalische Untermalung und die gewaltigen Bilder von fantastischen Waldlandschaften und verwunschenen Schlössern. Aber auch die Darsteller und ihre Tiere, wie die ganz in Schwarz gekleideten Elfen auf ihren mächtigen Rappen und die strahlende Schimmelherde, die das Gute symbolisierte.

Die Mehrheit der Zuschauer war weiblichen Geschlechts, die meisten Männer waren in Begleitung ihrer Frauen, Freundinnen oder Töchter gekommen. So wie Jürgen, bekennender Hannover 96-Fan. „Wir sind eh abgestiegen“, so der 53-Jährige, „da kann ich meiner Frau auch die Freude machen und mit ihr hierherkommen – ist ja auch eine tolle Show“.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Jagd in der Region Göttingen