Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Betrunkene Radler gestoppt

2,42 Promille Betrunkene Radler gestoppt

In der Nacht zu Dienstag hat die Polizei in Göttingen an der Berliner-, Weender- und Goßlerstraße drei alkoholisierte Radfahrer aus dem Verkehr gezogen.

Voriger Artikel
„Wir brauchen Hilfe“
Nächster Artikel
Küken so groß wie Hummeln
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Bei den Kontrollen hielten die Beamten zwischen 1.55 Uhr und 3.30 Uhr zwei junge Radfahrerinnen und einen Mann im Alter zwischen 19 und 23 Jahren an, die erheblich alkoholisiert waren. Atemalkoholtests ergaben nach Angaben der Polizei Werte zwischen 1,63 und 2,42 Promille.

Die Beamten untersagten den Radlern die Weiterfahrt, außerdem wurden Blutproben entnommen. Gegen alle drei ist ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Straßenverkehr eingeleitet worden. fil/ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Bilder der Woche vom 15. bis 21 Juli 2017