Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei nimmt Autodiebe fest

Ermittlungserfolg Polizei nimmt Autodiebe fest

Gemeinsam mit Kollegen aus Hildesheim und Kassel ist es der Göttinger Polizei in der Nacht zu Freitag, 11. März, gelungen, eine Bande von Autodieben dingfest zu machen.

Seit geraumer Zeit häufen sich Diebstähle von hochwertigen Kraftfahrzeugen im gesamten Bereich der Polizeidirektion Göttingen und den angrenzenden Bundesländern. Intensive Kontrollen und akribische Ermittlungsarbeit führten nun in Hann. Münden/Lutterberg zum Erfolg. In der Nacht konnten drei litauische Staatsangehörige auf frischer Tat festgenommen werden, als sie versuchten, einen zuvor in Kassel gestohlenen BMW 740 D im Wert von rund 75000 Euro mithilfe eines Lkw abzutransportieren. Dieser Lkw war bereits in der Nacht vom 2. auf den 3. März in Göttingen entwendet worden.

Auf der Ladefläche wurde neben dem gestohlenen BMW außerdem eine größere Menge von Pestiziden gefunden. Diese waren, wie inzwischen ermittelt werden konnte, ebenfalls aus einem Raiffeisenmarkt im Raum Kassel gestohlen worden.

Die drei Männer aus Litauen sollen noch am heutigen Freitag, 11. März, auf Antrag der Staatsanwaltschaft Göttingen dem Haftrichter vorgeführt werden.

(ots)

Voriger Artikel
Nächster Artikel