Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei sucht Zeugen

Bovenden Polizei sucht Zeugen

Die Polizei sucht nach zwei wichtigen Zeugen. Diese haben einem Streit zwischen einer jungen Frau und einem 45 Jahre alten Mann aus dem Raum Northeim am vergangenen Donnerstagnachmittag, 7. Mai, gegen 13.50 Uhr auf dem Parkplatz des Rewe-Marktes in der Göttinger Straße in Bovenden beobachtet. 

Nach derzeitigen Erkenntnissen beobachteten der ca. 50 Jahre alte Mann und seine vermutlich ca. 45 Jahre alte Begleiterin wie sich der Northeimer aus noch ungeklärten Gründen auf dem Parkplatz mit der jungen Göttingerin stritt, sie am Arm ergriff und vermutlich zu seinem grünen Ford Galaxy mitnehmen wollte. Als sich die beiden Zeugen einschalteten, brach der Mann sein Vorhaben ab und fuhr davon, teilte die Polizei mit. Die beiden für die weiteren Ermittlungen wichtigen Zeugen werden gebeten, sich unter Telefon 0551/491-1013 bei der Polizei Göttingen zu melden. 

Beschreibung: Der Zeuge ist vermutlich Deutscher, etwa 50 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, hat eine kräftige Statur, kurze, braune Haare und trug ein schwarzes T-Shirt, blaue Jeans und schwarze Schuhe. Seine Begleiterin ist vermutlich auch Deutsche, hört auf den Namen "Beate", ist etwa 45 Jahre alt und ungefähr 1,75 Meter groß, und hat braunes, schulterlanges, glattes Haar. Sie trug eine weiße Bluse und eine blaue Stoffhose.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017