Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Prügelei auf Parkplatz in Göttingen

Am Geismartor Prügelei auf Parkplatz in Göttingen

Bei einer Schlägerei zwischen zwei 18 Jahre alten Göttingern  und zwei angetrunkenen 21 und 35 Jahre alten Männern aus dem Landkreis Northeim sind am Sonntagabend gegen 23.10 Uhr zwei Beteiligte leicht verletzt worden.

Voriger Artikel
150 Liter Diesel in Northeim abgezapft
Nächster Artikel
Hotel Freizeit Auefeld verkauft

Bei einer Schlägerei zwischen zwei 18 Jahre alten Göttingern  und zwei angetrunkenen 21 und 35 Jahre alten Männern aus dem Landkreis Northeim sind am Sonntagabend gegen 23.10 Uhr zwei Beteiligte leicht verletzt worden.

Quelle: dpa

Göttingen. Der Auslöser der gegenseitigen Übergriffe auf dem Parkplatz Am Geismartor ist bislang nicht abschließend geklärt, teilt die Polizei weiter mit.

Es sollen zuvor fremdenfeindliche Äußerungen gefallen sein, deren Wortlaut aber noch unbekannt ist. Das 18-jährige Opfer wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Der zweite Verletzte lehnte eine ärztliche Versorgung ab.

Die Polizei leitete Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und gefährlicher Körperverletzung ein. Außerdem wird gegen den 35-Jährigen wegen Widerstands gegen Vollstreckungsbeamte und  gegen seinen 21-jährigen Begleiter wegen Beleidigung ermittelt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 26. November bis 2. Dezember 2016