Volltextsuche über das Angebot:

26 ° / 15 ° Regenschauer

Navigation:
Quer über Straße in den Graben

77-jährige Beifahrerin verletzt Quer über Straße in den Graben

Bei einem Verkehrsunfall auf der B 3 zwischen Angerstein und Bovenden ist am Mittwochnachmittag, 5. September, eine 77 Jahre alte Beifahrerin verletzt worden.

Voriger Artikel
Neue Ideen sollen bedrohte Kindergärten retten
Nächster Artikel
„Rätsel der Materie“: Physik leicht verständlich
Quelle: dpa

Bovenden. Der Wagen einer 68 Jahre alten Northeimerin war kurz vor der nördlichen Abfahrt nach Bovenden-Rauschenwasser aus ungeklärter Ursache ins Schleudern geraten und zunächst nach rechts gegen die Schutzplanke geprallt.

Danach schleuderte das Auto quer über die Bundesstraße und blieb im linken Straßengraben liegen. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bundestagswahl: Die Kandidaten im Netz