Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrer bei Unfall verletzt

Rotlicht missachtet Radfahrer bei Unfall verletzt

Im Einmündungsbereich Göttinger Straße/Friedrichstraße in Northeim kam es am Dienstag, 1. März, gegen 13.50 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer leicht verletzt wurde.

Bei dieser Meldung handelt es sich um eine Pressemitteilung der Polizei:

An seinem Fahrrad entstand ein Sachschaden von rund 50 Euro.

Der 13 Jahre alte Northeimer befuhr mit seinem Fahrrad den linken Radweg der Göttinger Straße in Richtung Sudheim. Nach Zeugenaussagen überquerte er trotz Rotlicht der Ampelanlage für seine Fahrtrichtung die Friedrichstraße. Beim Überqueren prallte er gegen die linke Fahrzeugseite eines Pkw, der von der Göttinger Straße kommend nach links in die Friedrichstraße abbog. Der Radfahrer stürzte auf die Fahrbahn und zog sich leichte Verletzungen zu. Der Pkw, der von einem 73 Jahre alten Northeimer geführt wurde, blieb unbeschädigt.

ots

Update: Ort hinzugefügt. Ein Dank an unsere aufmerksamen Online-Leser!

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017