Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
Radfahrer prallt gegen Güllefass

Schwer verletzt Radfahrer prallt gegen Güllefass

Schwere Verletzungen hat am Freitag gegen 18.20 Uhr ein 51 Jahre alter Radfahrer erlitten, der An der Springmühle mit einem Güllefass kollidiert ist. Ein 23 Jahre alter Göttinger war mit dem Fass unterwegs, als am Helvesanger plötzlich von rechts ein Fahrrad mit hohem Tempo gegen den Tank prallte.

Voriger Artikel
Mode und der Klang aus Afrika
Nächster Artikel
Fest in der Stadt zum Tag des Baumes

Unfall an der Springmühle.

Quelle: hein

Grone. Der 51-Jährige erlitt dabei so schwere Verletzungen, dass Rettungshubschrauber und Notarzt gerufen werden mussten. Der Verletzte wurde ins Klinikum gebracht. Der genaue Unfallablauf muss nach Angaben eines Polizeisprechers noch ermittelt werden. ck

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsbeleuchtung in Göttingen und Umgebung