Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Radfahrer verletzt

BMX-Rad gegen Motorrad Radfahrer verletzt

 Ein 13-jähriger Radfahrer ist bei einem Unfall in Bremke verletzt worden.

Bei einem Zusammenstoß zwischen einem Motorradfahrer und einem BMX-Fahrradfahrer ist am Freitag Nachmittag gegen 15.15 Uhr ein Radfahrer verletzt worden. Der 13 Jahre alte Jugendliche geriet nach Angaben der Polizei  in einer Rechtskurve auf abschüssiger Strecke aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn. Ein Kradfahrer, der ebenfalls auf der Heiligenstädter Straße unterwegs war,  konnte nicht mehr ausweichen. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem beide Verkehrsteilnehmer zu Boden stürzten. Der Jugendliche wurde dabei verletzt und zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus gebracht. Der Krad-Fahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden von etwa 1100 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017