Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Radlerin in Göttingen angefahren

Polizei Radlerin in Göttingen angefahren

Bei einem Verkehrsunfall auf der Godehardstraße, Ecke Berliner Straße, ist am Dienstagnachmittag eine 18-jährige Radfahrerin von einem schwarzen Golf angefahren worden.

Voriger Artikel
Göttinger Grüne lehnen Golfplatz ab
Nächster Artikel
Griechenland will ein Stück Göttingen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Die Radfahrerin hatte gegen 15 Uhr die Fahrrad-Furt der Godehardstraße in Richtung Bahnhof befahren. Die etwa 25-jährige Autofahrerin mit blonden Haaren sprach kurz mit der Radfahrerin. Nachdem es der 19-Jährigen zunächst gut ging, fuhr die Golf-Fahrerin vom Unfallort ohne Austausch der Personalien davon, teilt die Göttinger Polizei weiter mit. Später jedoch musste sich die Radlerin in ärztliche Behandlung begeben und liegt nun verletzt im Krankenhaus. hein

 Die Golf-Fahrerin und weitere Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich beim Unfalldienst der Polizei unter Telefon 0551/491-2218 zu melden.    

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"