Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Messner spricht übers Überleben

Live in Göttingen Messner spricht übers Überleben

Er hat als erster Mensch den Mount Everest ohne Sauerstoffmaske bestiegen, stand auf allen 14 Achttausendern, auf über 3500 Berggipfeln: Reinhold Messner ist einer der bekanntesten Bergsteiger unserer Zeit.

Voriger Artikel
Party mit Silbermond gewinnen
Nächster Artikel
Acht Container aufgebrochen

Bergsteiger-Legende Reinhold Messner kommt für einen Vortrag nach Göttingen.

Quelle: R

Göttingen. Am Donnerstag, 9. Februar, spricht der 71-Jährige in der Stadthalle, Albaniplatz 2, über sein Leben - über Extremerlebnisse, die ihn prägten, die Auseinandersetzung mit dem Tod, Alpträume, Scheitern und Neuanfänge.

Er wird Begriffe wie Mut, Leidenschaft und Verantwortung - die ihn fortwährend beschäftigen - thematisieren und auf Fragen eingehen wie: Warum dieses Grenzgängertum? Warum dieses extreme Risiko? Dabei wird auch eine Rolle spielen, dass es nicht selbstverständlich ist, dass Messner immer noch am Leben ist. Der Vortrag „ÜberLeben“ beginnt um 20 Uhr. Tickets sind unter www.messner-live.de erhältlich.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Thema des Tages: Steinträume aus der Toskana