Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Renterin von Enkeltrick überrumpelt

11 000 Euro erbeutet Renterin von Enkeltrick überrumpelt

Gerade hat die Poliei vor diversen Enkeltrick-Versuchen gewarnt. Am Donnerstagmittag sind die Gauner in Göttingen dennoch erfolgreich gewesen. Eine 86 Jahre alte Rentnerin ist mit dem gängigen Betrüger-Trick um 11 000 Euro geprellt worden.

Voriger Artikel
Flüchtlinge waren beherrschendes Thema
Nächster Artikel
Südamerikaner vor Göttinger Lokal verprügelt
Quelle: dpa

Göttingen. Wie die Polizei mitteilt, waren allein am Donnerstag mindestens zehn Göttinger von Betrügern angerufen worden. Neun der Versuche scheiterten. Die betroffenen älteren Menschen informierten die Polizei. Bei einem weiteren Anruf bei einer 86-Jährigen gegen 14 Uhr glaubte die Seniorin, den Freund ihrer Enkelin am Telefon erkannt zu haben.

Dieser bat um Geld für einen kurzfristigen Autokauf - und erhielt es. 11 000 Euro wechselten den Besitzer. Der angebliche Freund hatte einen Boten geschickt. Erst danach kamen der Seniorin Zweifel. Als sie die Polizei alarmierte, war es schon zu spät.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Das Tanz-Team des TSC-Schwarz-Gold Göttingen