Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Richtfest für 21 neue Wohnungen

Jheringstraße in Göttingen Richtfest für 21 neue Wohnungen

In Rekordzeit sind 21 neue Wohnungen der Städtischen Wohnungsbau an der Jheringstraße in Göttingen erstellt worden. Am Montag war Richtfest. "Die klaren Pläne dieses Herrn, realisiert das Handwerk gern", dichtete Zimmermann Thilo Diederich hoch oben auf dem Gerüst und zerschmetterte das erste Schnapsglas.

Jheringstraße, Göttingen 51.532984 9.91666
Google Map of 51.532984,9.91666
Jheringstraße, Göttingen Mehr Infos
Nächster Artikel
Stunk um Stinkefüße

Richtfest an der Jheringstraße in Göttingen: Claudia Leuner-Haverich (von links), Zimmermann Thilo Diederich, Klaus Oertel und Bürgermeister Ulrich Holefleisch.

Quelle: CH

Im März 2015, so erinnerte Geschäftsführerin Claudia Leuner-Haverich, sei der Stadt ein Kaufangebot gemacht worden. Eindreiviertel Jahre später, voraussichtlich zum Jahresende, werden schon die ersten Mieter einziehen. Die Pläne konnten von den gleichartigen Gebäuden im Alfred-Delp-Weg übernommen werden. Nur ein Stockwerk niedriger ist das langgestrecke Gebäude in der Jheringstraße geworden. Sowohl im Zeitplan, als auch im Finanzplan werde der Bau bleiben. 3,55 Millionen Euro sind veranschlagt. Das Land gibt dafür kostengünstigen Kredit mit 0,0 Prozent Zinsen, die Stadt hilft 20 Jahre lang mit einem Euro Zuschuss je Quadratmeter Wohnfläche. So werde kostengünstiges Wohnen mit Mietpreisen von maximal 5,60 Euro Kaltmiete je Quadratmeter in zentraler Lage realisiert, sagte Claudia Leuner-Haverich.

"Die klaren Pläne dieses Herrn, realisiert das Handwerk gern", dichtet Zimmermann Thilo Diederich hoch oben auf dem Gerüst.

"Die klaren Pläne dieses Herrn, realisiert das Handwerk gern", dichtet Zimmermann Thilo Diederich hoch oben auf dem Gerüst.

Quelle: CH
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Jheringstraße
Auszug aus dem Bebauungsplan

Die Erschließungsarbeiten für die Häuser laufen, nächstes Jahr soll gebaut werden: Entlang der Jheringstraße soll ein Wohnkomplex mit drei Eingängen entstehen. Das Gebäude umfasst 21 Zwei- und Dreizimmerwohnungen.

  • Kommentare
mehr
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“