Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Suppe, Seife, Seelenheil

RT 89-Spende an Heilsarmee Suppe, Seife, Seelenheil

Round Table 89 Göttingen hat jetzt die Einnahmen seines Standes vom Gänselieselfest dem Wohn- und Übernachtungsheim für Frauen und Männer der Heilsarmee in der Göttinger Innenstadt gespendet. Die Spende in Höhe von 1.000 Euro wird zur Renovierung zweier Wohnheimzimmer verwendet.

Voriger Artikel
Magdalene Günther neue GAB-Chefin
Nächster Artikel
Vorgetäuschte Verkehrsunfälle
Quelle: r

Göttingen. Round Table ist ein Serviceclub, der durch HandsOn-Projekte Geld und Sachspenden für regionale, wohltätige Initiativen und Vereine sammelt. "Das Wohn- und Übernachtungsheim der Heilsarmee erfüllt aus Sicht der Clubmitglieder eine wichtige soziale Funktion", betonte Carsten Bischoff, Präsident des RT 89, bei der Scheckübergabe. Unter der Leitung von Diplom-Sozialpädagogin Esther Gulde finden bedürftige Menschen dort Unterkunft, Verpflegung und seelische Fürsorge nach dem Prinzip "Suppe, Seife, Seelenheil". Die Heilsarmee ist eine evangelische Freikirche und Mitglied des Diakonischen Werkes der Evangelischen Kirche Deutschland. r

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“