Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
„Sammeln, bewahren, erschließen“

Tipp des Tages „Sammeln, bewahren, erschließen“

Im Rahmen der Ringvorlesung „Wissensort Museum. Traditionen – Positionen – Perspektiven“ steht am Dienstag ein Vortrag zum Thema „Sammeln, bewahren, erschließen, vermitteln.

Voriger Artikel
Landgericht Göttingen verurteilt Serieneinbrecher zu fünf Jahren Haft
Nächster Artikel
Planungswettbewerb für Freiraum am Groner Tor

Wilhelm Krull

Quelle: Droese

Göttingen. Museen und Sammlungen als Orte des Erkenntnisgewinns“ auf dem Programm. Referent ist Dr. Wilhelm Krull, Generalsekretär der Volkswagen-Stiftung und Vorsitzender des Stiftungsrats der Universität Göttingen. Beginn ist um 18.15 Uhr in der Aula der Universität, Wilhelmsplatz 1. Krull wirft in seinem Vortrag einen kritischen Blick auf die Entwicklung der Museumslandschaft in den vergangenen Jahrzehnten: Vom Primat der Sammlung und dem „Besucher als Störfaktor“ über den Wandel durch Digitalisierung und virtuelle Präsentation von Objekten bis hin zu den aktuellen Herausforderungen, die durch das geplante Forum Wissen in Göttingen entstehen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Birgit Tater

Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"