Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Scherben bei der Verdensia in Göttingen

Scherben bei der Verdensia in Göttingen

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zum Mittwoch mehrere Scheiben am Verbindungshaus der Landsmannschaft Verdensia eingeschlagen oder eingeworfen. Nach Auskunft von Polizeisprecher Joachim Lüther gibt es eine Anzeige wegen Sachbeschädigung.

Voriger Artikel
Dransfeld begrenzt Windradhöhe
Nächster Artikel
:-) Positive Emotionen :-)
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Zwei große Löcher klaffen in den Fensterscheiben im Erdgeschoss. Holzbretter stehen von innen dahinter.

 

Unklar ist derzeit noch, ob die Sachbeschädigung im Zusammenhang mit einem Vorfall in der vergangenen Woche steht. Zwei Verbindungsstudenten der Verdensia sollen an dem Dienstag den Sprecher der als politisch links geltenden Initiative vor dem Haus an der Theaterstraße angegriffen und von seinem Fahrrad geschubst haben. Die Polizei ermittelt wegen des Verdachts der Körperverletzung.

 

Linke Gruppen hatten den Angriff verurteilt und unter anderem von einer „neuen Qualität korporierter Gewalt“ gesprochen.mib

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"