Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Schlagersängerin Linda Hesse im Kauf Park

Autogrammstunde Schlagersängerin Linda Hesse im Kauf Park

Zum dritten Mal in Göttingen und sie stellte ihr drittes Album vor: Schlagersängerin Linda Hesse ist für eine Autogrammstunde und einen musikalischen Kurzauftritt in den Kauf Park gekommen – wo sie drei Stücke sang und mit strahlendem Lächeln ihren Fans begegnete.

Voriger Artikel
Das Album ist fast voll
Nächster Artikel
Gelungenes Sommerfest

Linda Hesse: Die Schlagersängerin stellte im Kauf Park ihr neues Album vor.

Quelle: Peter Heller

Göttingen. „Sonnenkind“ heißt das neue Album – und passte damit hervorragend zum Auftritt Hesses vor über hundert Gästen. Denn die 29-Jährige war bestens aufgelegt, in Singlaune und gab eine souveräne Vorstellung mit starker Bühnenpräsenz. Wirkte sie beim ersten Lied noch sehr beherrscht und ruhig, drehte sie beim folgenden Stück „Nein“ richtig auf – und das Publikum klatschte begeistert mit.

Zum dritten Mal in Göttingen und sie stellte ihr drittes Album vor: Schlagersängerin Linda Hesse ist für eine Autogrammstunde und einen musikalischen Kurzauftritt in den Kauf Park gekommen – wo sie drei Stücke sang und mit strahlendem Lächeln ihren Fans begegnete.

Zur Bildergalerie

Eine entsprechend lange Schlange bildete sich zur anschließenden Autogrammstunde. Sie kam nur langsam voran, weil sich Linda Hesse für ihre Fans viel Zeit nahm. Und um die 25 von ihnen waren ganz geduldig, denn blieben bis zum abschließenden Fotoshooting.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Vor 25 Jahren erhielt der Göttinger Wissenschaftler Erwin Neher den Nobelpreis