Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Schneider wieder in Haft

Straftäter gefasst Schneider wieder in Haft

Der Straftäter Detlef Schneider ist gefasst: Der 46-Jährige ist gestern Abend gegen 18 Uhr im Bereich des thüringischen Bornhagen/ Hohengandern geschnappt worden. 

Voriger Artikel
Sanierung eines Wahrzeichens
Nächster Artikel
Vier Schwerverletzte am Roringer Berg

Detlef Schneider

Wie die Northeimer Polizei bestätigte, war der wegen Vergewaltigung und Mordversuchs verurteilte Mann zu Fuß an einer Landstraße unterwegs. Dabei wurde er von einer Autofahrerin erkannt, die die Polizei informierte. Eine Funkstreife aus Heiligenstadt hat Schneider aufgegriffen. Laut Northeims Polizeisprecher Uwe Falkenhain hat er keinen Widerstand geleistet.

Thomas Spieker, Sprecher des niedersächsischen Sozialministeriums zeigte sich am Abend „sehr erleichtert“. Die öffentliche Fahndung nach dem Täter sei absolut richtig gewesen. 

Schneider saß seit 17 Jahren im Maßregevollzug in Moringen und flüchtete am Dienstag bei einem Garten-Arbeitseinsatz am Göttinger Landeskrankenhaus (LKH). Laut Polizei solte er noch gestern Abend von Heiligenstadt zurück ins LKH nach Moringen gebracht werden. 

bib

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Bilder der Woche vom 14. bis 20. Oktober 2017