Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Seit 75 Jahren

Ortsfeuerwehr Hetjershausen Seit 75 Jahren

75 Jahre zählt die Ortsfeuerwehr Hetjershausen, und vor 25 Jahren wurde der zugehörige Feuerwehrverein gegründet. Aus Anlass des gemeinsamen Geburtstags wird am Wochenende, 13. und 14. Juni, gefeiert.

Voriger Artikel
Verhaltener Optimismus bei Karstadt
Nächster Artikel
Pflanzenkultur, Musik und etwas Zauberei

Gut aufgestellt: Ortsfeuerwehr Hetjershausen.

Quelle: EF

Die Ortsfeuerwehr Hetjershausen wurde 1934 als Freiwillige Feuerwehr gegründet. In den Anfangsjahren verfügten die Feuerwehrleute nur über eine Handdruckspritze. Heute stehen den 24 Aktiven der Ortsfeuerwehr Hetjershausen neben einem selbst gekauften VW-Bus als Transportfahrzeug ein Löschgruppenfahrzeug mit Allradantrieb und Wassertank sowie ein Rüstwagen zur Verfügung. 

In dieser Ausstattung spiegele sich wieder, was Feuerwehrarbeit im Jahr 2009 bedeute, heißt es von Seiten der Feuerwehr: Längst sei die Brandbekämpfung nicht mehr Hauptbestandteil der Arbeit. Zur zweitwichtigsten Aufgabe der Feuerwehr sei die technische Hilfeleistung, zum Beispiel bei Verkehrsunfällen, bei Sturmschäden oder Hochwasser geworden. Um diese Aufgaben erfolgreich bewältigen zu können, sei eine vielseitige Ausbildung nötig. Unterstützt wird die Ortsfeuerwehr seit 1984 von den Mitgliedern des Feuerwehrvereins, mittlerweile sind es mehr als 150.

Eine Party mit Rippchenessen und Square-Dance steigt am Sonnabend, 13. Juni, ab 19 Uhr. Am Sonntag, 14. Juni, um 10 Uhr beginnt ein Frühschoppen mit Grußworten und Live-Musik.

enz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Göttingen
Bundestagswahl: Die Kandidaten im Netz