Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Siekhöhenallee halbseitig gesperrt

Göttingen Siekhöhenallee halbseitig gesperrt

In der Siekhöhenallee ist ab Montag, 22. August, mit Verkehrsbehinderungen zu rechnen. Die Stadtverwaltung lässt dort in Höhe des alten Bahndamms eine Mittelinsel bauen, wozu auch die Fahrbahn  leicht verlegt werden muss. Die Mittelinsel soll das Überqueren der Straße erleichtern.

51.520986 9.891847
Mehr Infos
Nächster Artikel
900 Besucher bei Freibad-Fest in Weende

Göttingen. Die Bauarbeiten sollen nach Angaben der Verwaltung etwa vier Wochen dauern. Eine halbseitige Sperrung der Fahrbahn sei erforderlich. Der Verkehr werde mit Hilfe von Ampeln einspurig geführt. Daher sei mit Verkehrsbehinderungen und Staus zu rechnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel