Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Sofa brennt in Wohnkomplex

Groner Landstraße Göttingen Sofa brennt in Wohnkomplex

 Im siebten Stock eines großen Wohnkomplexes in der Groner Landstraße ist Mittwochnacht ein Sofa in Brand geraten. Es entstand Sachschaden in Höhe von mindestens 20000 Euro.

Voriger Artikel
Hinweise auf Brand in City nicht bestätigt
Nächster Artikel
Schüler belegen Spitzenplätze
Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. Das Sofa stand im Vorraum eines Aufzuges. Um 2.35 Uhr schlug die Brandmeldeanlage an.

Durch die extreme Hitzeentwicklung fielen unter anderem Fliesen im Fahrstuhlvorraum von den Wänden. Die starke Rußentwicklung dehnte sich im Hausflur auf einer Länge von etwa 50 Metern aus, erklärt die Polizei. Die Ursache des Feuers ist bislang unklar, Brandstiftung wird nicht ausgeschlossen. Menschen wurden nicht verletzt. Für alle Bewohner des Hauses habe jedoch erhebliche Gefahr bestanden, sagt die Polizei.       

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“