Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Spaßtag der Gemeinde Friedland lockt über 200 Besucher

Mollenfelde Spaßtag der Gemeinde Friedland lockt über 200 Besucher

Mehr als 200 Kinder und Erwachsene haben am Sonnabend an der siebten Auflage des Spaßtags der Gemeinde Friedland teilgenommen. Bei trockenem Sommer-Wetter vergnügten sie sich an den zahlreichen fantasievollen Spielstationen auf dem Sportplatz, der den ganzen Nachmittag von fröhlichem Lachen erfüllt war.

Voriger Artikel
Internationales Opel-Treffen an der Grillhütte Imbsen
Nächster Artikel
Französischer Wochenmarkt lockt Hunderte nach Hann. Münden
Quelle: Heller

Mollenfelde. Süßes mag Lara lieber als herzhaftes Geflügel, und deshalb freute sich die Vierjährige auch, als sie beim Gummienten-Angeln keine Brust oder Keule, sondern eine Tüte Gummibärchen am Haken hatte. Celine und Mika vergnügten sich währenddessen im Parcours. Nach dem Durchkrabbeln der Stoffröhre hatte der Zwölfjährige noch einen klaren Vorsprung vor seiner Widersacherin – die ist nämlich schon 14 und passte durch die Röhre kaum hindurch. Doch dann holte sie unaufhaltsam auf, so dass die beiden Kontrahenten die Wasserpistolen gleichzeitig erreichten. Da geschah Mika das Missgeschick – er spritzte zwar eine Zielscheibe um, jedoch nicht seine, sondern die seiner Gegnerin: Celine hatte gewonnen.

Die Mädchen siegten aber nicht nur im Parcours, sondern auch an der Torwand. Während Björn Denecke (29), ehemaliger Torschützenkönig der Fußballbezirksliga, nicht einen einzigen Ball versenkte, traf die sechsjährige Merle ins Ziel. Einen Treffer der anderen Art gelang Alexander Jühne – als er demonstrieren wollte, wie Leitergolf geht, schlug sich der 39-Jährige die beiden mit einem Band verbundenen Holzbälle prompt an den Kopf. Andere stellten sich geschickter an, so Mika beim Wasserbomben-Fangen an der Wurfmaschine. Vorher hatte sich der Neunjährige allerdings vorsichtshalber sein T-Shirt ausgezogen: „Ich hätte ja auch danebengreifen können.“

 

Foto: Heller

Zur Bildergalerie
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"