Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Spende an Hospiz an der Lutter übergeben

Göttingen Spende an Hospiz an der Lutter übergeben

Ein Spendenscheck in Höhe von 8 000 Euro haben Vertreter des SSG Trögen/Üssinghausen an das Hospiz an der Lutter übergeben.

Voriger Artikel
"Da geht schon mal ein Spiegel drauf"
Nächster Artikel
Dritte Tauschbörse für Panini-Sticker

Göttingen. Eingenommen wurde die Summe bei einem Benefiz-Fußballspiel des Vereins gegen die sogenannter Weisweiler-Elf des Borussia Mönchengladbach im vergangenen Mai. Das gespendete Geld soll nun in die Gartenanlage des Hospiz am neuen Standort Waldweg 9 fließen. Hier soll das Hospiz in Zukunft neue Räumlichkeiten beziehen.

Die Wahl war auf diese Einrichtung als Spendenziel gefallen, „weil wir hier direkt vor Ort etwas bewirken können, ohne dass hohe Verwaltungskosten einen Teil der Spende schlucken“, erklärt Gerhard Abendroth, Spieler bei der SSG. pdk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“