Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
Spontantanz in der Innenstadt

Salsa-Flashmob in Göttingen Spontantanz in der Innenstadt

Weltweit haben bei einem Flashmob am Sonnabend, 1. April, um 16 Uhr Menschen ein spontanes Tänzchen dargeboten – in Asien, Afrika, Australien und Amerika ebenso wie in Europa und in Deutschland.

Voriger Artikel
Audifahrer übersieht Motorrad
Nächster Artikel
Ist der Göttinger Ufo-Landeplatz zu klein?
Quelle: be

Göttingen. In Göttingen zeigten etwa 15 Paare, dass Salsa für jede Altersgruppe geeignet ist, „ein Generationentanz“, wie Nils und Luis von der Salsa Sabor-Tanzschule an der Musa versichern. Einige der Göttinger Tänzer hatten für den Flashmob zusammen mit Tänzern aus Kassel eine kleine Choreografie einstudiert. Zehn Minuten später war der Tanz – ein Salsa Rueda de Casino, wie Luis erklärt – auch schon wieder vorbei und die Gruppe erhielt von den Passanten, die überrascht von der Aktion stehengeblieben und zugeschaut haben, Applaus.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Britta Eichner-Ramm

Bilder der Woche vom 7. bis 13. Oktober 2017