Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Tennis, Tanz, Turnen und mehr

Sportgutscheine für Erstklässler Tennis, Tanz, Turnen und mehr

80 Sportvereine in Stadt und Landkreis Göttingen beteiligen sich in diesem Jahr am Projekt “Sportgutscheine für Erstklässler”. Schulneulinge können sich nach Angaben der Organisatoren aus 222 Bewegungsangeboten eines aussuchen und dieses bis zu den Winterferien kostenlos ausüben.

Voriger Artikel
Barthold Kastrop: Werk und Wirken
Nächster Artikel
Nächste Sprechstunde des Ortsrates

51 Sportarten wie Tischtennis, Turnen, Tanzen, Klettern oder Parkour stünden für die rund 2500 neu eingeschulten Kinder zur Auswahl. Zusätzlich zum Gutschein erhalte jedes Kind eine Broschüre, in der sämtliche Vereine, Angebote und Ansprechpartner aufgeführt seien. Besonders sei, dass Gutschein und Broschüre mehrsprachig angelegt seien. Umgesetzt wird das Projekt vom Stadtsportbund (SSB) Göttingen und Kreissportbund (KSB) Göttingen-Osterode, gefördert vom Landessportbund Niedersachsen gemeinsam mit dem Land Niedersachsen.

Das Projekt wurde vom Stadtsportbund vor vier Jahren ins Leben gerufen und seitdem kontinuierlich ausgeweitet. In diesem Jahr können die Bewegungsangebote bis zum 22. Dezember genutzt werden. Versicherungsschutz ist über die Arag-Sportversicherung gegeben, so der SSB. Die Gutscheine und Broschüren werden in den Schulen an die Kinder verteilt. Weitere Informationen unter Telefon 0551/7070144. ink

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Landtagswahl: So feiern die Parteien in Göttingen und der Region