Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Sprinterkontrolle auf der A 7

Fahrer unter Drogeneinfluss Sprinterkontrolle auf der A 7

Rund sieben Stunden lang haben Beamte der Göttinger Autobahnpolizei in der Nacht zu Mittwoch, 23. Februar, stichprobenartig Kleintransporter kontrolliert, die auf der A 7 in Richtung Süden unterwegs waren.

Dabei stellten sie bei einem 29-jährigen Sprinterfahrer aus Berlin fest, dass er unter Drogeneinfluss stand. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt. Ein 32-jähriger Sprinterfahrer aus Neuwied war nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis.

Insgesamt wurden 19 Fahrzeuge aus dem fließenden Verkehr gewunken. In vier Fällen wurde die mangelhaft gesicherte Ladung beanstandet und acht Verstöße gegen die Lenk- und Ruhezeiten geahndet.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Bilder der Woche vom 16. bis 22. September 2017