Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Stadt Göttingen holt Bäume ab

Nach Weihnachten Stadt Göttingen holt Bäume ab

Etwa 100 Sammelstellen gibt es, an denen die Göttinger Entsorgungsbetriebe (GEB) in jedem Jahr ausgediente Weihnachtsbäume abholen.

Voriger Artikel
Straßensanierungen mit Verzögerungen
Nächster Artikel
Geld vom Land für Unterkünfte

Ausgediente Weihnachtsbäume können bis zum 10. Januar abgegeben werden.

Quelle: dpa (Symbolbild)

Göttingen. In diesem Jahr würden die allgemein bekannten Sammelstellen ab Montag, 11. Januar, angefahren, teilen die GEB mit. Die Bäume sollten dort bis zum Vortag, 10. Januar, abgelegt werden. Um sie im städtischen Biozentrum als Strauchschnitt verwerten zu können, müsse jeder Baumschmuck zuvor entfernt und eventuell separat entsorgt werden.

„Im vergangenen Jahr haben wir knapp 80 Tonnen Weihnachtsbäume in Göttingen eingesammelt. Da kommt schon einiges zusammen“, sagt Maja Heindorf von den GEB. Eine Liste aller Sammelstellen gibt es im Internet unter geb-goettingen.de, Infos unter Telefon 05 51 / 400 5 400. afu

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schauspieler-Casting im Göttinger „Kauf Park“