Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Stadtradio Göttingen feiert Sommerempfang

Rund 180 Gäste Stadtradio Göttingen feiert Sommerempfang

Mit rund 180 Gästen aus Politik und Verwaltung aus Stadt und Landkreis, Kultur und Wirtschaft hat hat das Stadtradio Göttingen am Mittwochabend seinen Sommerempfang am Kiessee im Waspo-Vereinsheim gefeiert.

Göttingen. Unter den Gästen waren auch Landrat Bernhard Reuter und Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler (SPD) sowie Der CDU-Bundestagsabgeordete Fritz Güntzler.

Der Vorstand des Radios, Nadia Affani, Jan Thomas Ockershausen und Horst Roth begrüßten die Gäste mit einer betont kurzen Ansprache. Geschäftsführer Ulrich Kurzer und Bürgerfunker Andreas Goos präsentierten ausgewählte Bürgerfunker-Sendungen - vom Schlagerlotto bis zu GöHört, dem Campus-Radio.

Stadtradio-Chefredakteurin Jeanine Rudat präsentierte Ergebnisse einer Hörerbefragung im Internet, an der sich zwischen November und Januar 228 Hörer beteiligten. Darunter waren 60 Prozent, die den Bürgerfunk, das Programm das Bürger für Bürger jenseits der redaktionellen Beiträge erstellen, regelmäßig hörten. Die beliebtesten Themenbereiche im Stadtradioprogramm seien Kultur und Politik, sagte Rudat.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016