Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Anna Karstens neues Mini-Gänseliesel

Gottesdienst zum Auftakt Anna Karstens neues Mini-Gänseliesel

Neben dem „großen“ Gänseliesel wurde schon am Mittag die „kleine“ Version gewählt – das Mini-Gänseliesel. In diesem Jahr konnte die achtjährige Anna Karstens die Wahl für sich entscheiden.

Voriger Artikel
Leichenfund im Klosterpark
Nächster Artikel
Jasmin Grube ist das neue Gänseliesel

Ein Gottesdienst unter freiem Himmel an der Johanniskirche stimmt auf das 21. Gänseliesel-Fest ein.

Quelle: Iben

 

Die Mini-Gänseliesel

Die Mini-Gänseliesel

Quelle:

Zu den Hobbys der Viertklässlerin der Albani-Schule gehören das Geigespielen im Schulorchester, Schauspielern im „Kids-Club“ des Deutschen Theaters und Freunde treffen. Ihr Wunsch ist es, als Mini-Gänseliesel einmal mit dem Weihnachtsmann Geschenke in der Innenstadt oder im Krankenhaus zu verteilen. Vertreten wird Anna Karstens von Rebekka Greinke (11 Jahre) aus Bovenden und Anni Niemann (8 Jahre) aus Ossenfeld.

Kulinarische Reise durch die Region

„Der Landkreis tischt auf“: Unter diesem Motto lockte auch die Göttinger Genuss Meile am Sonnabend und Sonntag zahlreiche Besucher in die Innenstadt und an die Bühne an der Johanniskirche. Zwölf Anbieter aus der Region präsentierten ihre kulinarischen Spezialitäten. Sowohl Fleischesser als auch Freunde pflanzlicher Kost konnten sich durch das Angebot probieren. Unter anderem standen Kürbiscremesuppe, Eichsfelder Wurstspezialitäten, veganes Gemüsecurry, Schwenksteak in Baguette, Steinpilzsuppe und Raclettekäse auf Holzofenbrot auf dem regionalen Speiseplan. Organisiert wird die Göttinger Genuss Meile von der Wirtschaftsförderung Region Göttinen (WRG).

Von Maren Iben

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Tanzende Schneeflocken im "Kauf Park"