Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Steuerwirrwar bei der Göttinger Currywurst Wahnsinn ohne Methode

Kommentar

Wahnsinn ohne Methode

Experten schätzen, dass sich etwa 60 Prozent aller weltweit erschienenen Publikationen zum Thema Steuerrecht mit dem bundesdeutschen Steuersystem befassen.

Höhere Steuerlast dank eines einzigen Tisches: Döner-King.

© Hinzmann

Wenn man sich das Chaos um die Mehrwertsteuer für Imbissbetriebe vor Augen führt und sich bewusst macht, dass dies nur ein klitzekleiner Ausschnitt aus dem deutschen Mehrwertsteuer-Wahnsinn ist, ahnt man, warum. Daher muss man auch den Bemühungen des Bundesfinanzministeriums, die steuerrechtlichen Vorschriften für Currywurst & Co. zu entwirren, mit höchstem Misstrauen betrachten: Es wäre wohl das erste Mal, dass ein Versuch, das Steuerrecht zu vereinfachen, nicht mit einer deutlich komplizierteren Vorschrift endet.

Bundestagswahl: Die Kandidaten im Netz