Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Sylvester-Märten-Preis für Kaufleute

Auszeichnung Sylvester-Märten-Preis für Kaufleute

Zum ersten Mal hat die Göttinger Sylvester Märten Stiftung den "Sylvester Märten Preis" verliehen. Die Auszeichnung ging an Vinh Khang Vu-Nguyen für den Ausbildungsbereich Verkäufer und Chris Anthony Höltje für den Ausbildungsbereich Kaufmann im Einzelhandel.

Voriger Artikel
Stürmischer Auftakt beim Bierfest
Nächster Artikel
Wie gefällt das neue Tageblatt?

Auszeichnung mit dem "Sylvester Märten Preis": Schulleiter Rainer Wiemann mit den Preisträger Chris Anthony Höltje und Vinh Khang Vu-Nguyen sowie Beatrice und Stephan Kretschmer von der Sylvester Märten Stiftung (v.l.).

Quelle: R

Göttingen. Die beiden haben ihre schulische Ausbildung an den Berufsbildenden Schulen I (Arnoldischule) in Göttingen absolviert. Mit einer zunehmenden Digitalisierung auch im Einzelhandel gewinne eine qualifizierte Ausbildung immer mehr an Bedeutung, hatten zuvor Vertreter der Stiftung und des Handelsverbandes Hannover im Kreisverband Göttingen erklärt. Mit dem Preis will die "Sylvester Märten Stiftung" künftig jährlich junge Fachkräfte würdigen, die während ihrer Ausbildung in besonderer Weise durch Leistung, Persönlichkeit und Teamfähigkeit überzeugt haben. An der Arnoldischule haben in diesem Jahr 84 Absolventen ihre Ausbildung als Verkäufer/Verkäuferin oder Kaufmann/Kauffrau im Einzelhandel beendet.

Voriger Artikel
Nächster Artikel