Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Lichtenberg oder Krodoland

Tagestipps für Donnerstag,13.Juli Lichtenberg oder Krodoland

Lichtenberg in Göttingen, Austoben im Harz und natürlich der Sparkassencup: Für Unternehmungslustige gibt es auch in den Ferien reichlich Möglichkeiten, sich auszutoben.

Voriger Artikel
Video von Rettungsgasse sorgt für Aufsehen
Nächster Artikel
„Mein Fleisch ist mir nicht Wurst“

Das „Krodoland“ in Bad Harzburg

Quelle: r

Hommage an Georg Christoph Lichtenberg

„Lichtenberg reloaded“ heißt eine Ausstellung, die dem Physiker, Philosophen und Aphoristiker Georg Christoph Lichtenberg derzeit im Alten Göttinger Rathaus gewidmet ist. Bis Sonntag, 13. August, sind die exponate dienstags bis sonntags von 11 bis 17 Uhr zu sehen. Zum ersten Mal wurde die Austellung 2015 im Deutschen Museum für Karikatur und Zeichenkunst – Wilhelm Busch in Hannover gezeigt. Nun ist sie in Göttingen zu besichtigen. Weitere Informationen gibt es im Internet unter goettingen.de. pme

Auf ins "Krodoland"
Von Baumhäusern über Kletterparcours, Indianerdorf, Kettcarbahn bis hin zur Riesenrollbahn reicht das Angebot der Spielscheune „Krodoland“ in Bad Harzburg. Auch viele weitere Aktivitäten erwarten die Besucher dort auf 130000 Quadratmetern Freizeitfläche. Diverse Möglichkeiten, Golf zu spielen, finden sich im Außenbereich der Anlage. Ein Angebot für jedes Alter, teilen die Veranstalter mit. Weitere Informationen gibt es im Internet unter krodoland.de oder telefonisch unter 05322/ 87 73 32. pme

Fußball-Vorbereitungsturnier
Mit fünf Partien wird am Donnerstag das Fußball-Vorbereitungsturnier um den Sparkasse-Göttingen-Cup fortgesetzt. Vor allem das Spiel des Pokalverteidigers SCW Göttingen auf der BSA Weende dürfte von Interesse sein: Der Landesligist empfängt den Bezirksligisten SG Lenglern. Außerdem tritt der Kreisligist RSV 05 beim Bezirksligisten SSV Nörten Hardenberg an, der Bovender SV, ebenfalls Bezirksliga, empfängt den Kreisligisten DSC Dransfeld, im Bezirksliga-Duell stehen sich der TSV Bremke/Ischenrode und der 1. SC 05 gegenüber, und schließlich kommt es zur Begegnung zweier Teams aus der 1. Kreisklasse: Die SVG II empfängt die SG Drammetal. Sämtliche Partien werden um 19 Uhr angepfiffen.  war

Voriger Artikel
Nächster Artikel