Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Tausende vor der N-Joy-Bühne am Kiessee

Erlebnis Turnfest offiziell eröffnet Tausende vor der N-Joy-Bühne am Kiessee

Nun ist das Erlebnis Turnfest offiziell eröffnet. Gegen 20.45 Uhr übergab Heiner Bartling, Präsident des Niedersächsischen Turnerbunds, das Turnfest-Banner unter dem Beifall von mehreren tausend Aktiven, Helfern und Schaulustigen vor der N-Joy-Bühne am Kiessee an Göttingens Oberbürgermeister Rolf-Georg Köhler.

Voriger Artikel
Kellerdecke abgesackt
Nächster Artikel
Göttinger tippen das deutsche Achtelfinale

Akrobatische Eröffnung am Kiessee.

Quelle: Pförtner

Göttingen. Eins ist schon am ersten Abend klar: Eine Veranstaltung dieser Größe hat Göttingen lange nicht mehr gesehen. Auf dem üppigen Gelände um den Kiessee herrschte Festival-Atmosphäre. Mit einer spektakulären Darbietung an einer Strickleiter sowie am Trapez setzte Lisa Rinne gemeinsam mit ihrem Bühnen- und Lebenspartner Andreas Bartl prompt das erste Ausrufezeichen.

Die orange gekleideten und als TuJu-Stars 2016 ausgezeichneten Green Spirits ließen ausdrucksstarke und dynamische Showakrobatik folgen. Die Aufgabe von Bartling, beim Turnfest "mehr Kalorien zu vrebennen als bei der Fußball-EM", gingen die Menschenmassen schließlich beim Auftritt von Diana Babalola an, die den Turnfest-Song "Enjoy your Rhythm" samt zugehörigem Mitmach-Tanz präsentierte. Göttingen tanzt - mindestens noch bis Sonntag.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 3. bis 9. Dezember 2016